Vorteile einer Scheidungs- & Familien-Mediation

945
0
Teilen:
P. Slaje

Einvernehmlich

In einer Scheidungs- oder Familien-Mediation erfolgt die Vereinbarung einvernehmlich zwischen den Klienten. Es entscheidet kein Dritter für Sie und es wir kein Druck auf Sie ausgeübt. Durch die Mediation werden Sie zu einer win-win Situation gelotst

Zukunftsfit

Sehr häufig bedeutet Scheidung nicht ein ‚Nie-mehr-Wiedersehen’, sonder die Ex-Partner bleiben über die gemeinsamen Kinder, andere Familienmitglieder oder gemeinsame Freunde in Berührung. Manchmal sogar über verschiedene Eigentumsverhältnisse. Mediation ermöglicht dies. Keine Klärung der Schuldfrage, sondern zukunftsweisende Lösungen

Flexibel und zügig

Mediations-Verfahren passen sich an die individuellen Bedürfnisse der Medianten an. Jeder Mensch und jede Beziehung ist einzigartig. Eine qualitative Konfliktlösung trägt diesem Umstand Rechnung. Mediations-Verfahren sind unbürokratisch und dadurch schnell. Wo in gerichtlichen Verfahren noch Dokumente ausgetauscht werden, sind wir hier schon fertig. Und das zur Zufriedenheit aller.

Keine Streitverschärfung

Paare die sich trennen wollen, haben genug an Streitereien hinter sich. Eine weitere Eskalations-Stufe einzuschalten, macht keinen Sinn. Mediation ist de-eskalierend und führt die Medianten auf einen konstruktiven Weg zurück.

Kostengünstig

Gute Lösungen müssen nicht teuer sein. Gute Lösungen sind auch gut fürs Geldbörsel. Eine Scheidungs-Mediation ist vergleichsweise unbürokratisch und schnell. Die Kosten sind dementsprechend niedrig.

Redaktion
Follow me

Redaktion

geschlichtet! Redaktion bei geschlichtet!
Redaktion
Follow me

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Teilen: