Soziales Engagement

1160
0
Teilen:

Soziales Engagement: schwerer Stand plus redliches Bemühn’ = minus 15%

Soziales Engagement kann man auf unterschiedliche Weise zeigen. Wir von geschlichtet! machen es – wieder einmal – etwas anders. Im Rahmen unseres sozialen Engagements reduzieren wir die Rechnung um 15% für alle jene, die es schwerer im Leben haben.

Voraussetzungen sind ein ‚schwerer Stand’: also z.B. eine außerordentliche finanzielle, psychische oder physische Belastung. Typisches Beispiel wäre eine alleinerziehende Mutter oder eine Firmen-Neugründung. Zusätzlich ein ‚redliches Bemühen’: das bedeutet, dass der ‚schwere Stand’ durch besondere, eigene Anstrengungen kompensiert wird. Drittens muss die Vergünstigung im Vorfeld mit dem Mediator vereinbart sein.

Der Zugang zur einvernehmlichen Lösung soll für alle erschwinglich sein!

Redaktion
Follow me

Redaktion

geschlichtet! Redaktion bei geschlichtet!
Redaktion
Follow me

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Teilen: