• Der Betrieb in der Nachbarschaft und Mediation
    24
    Jul

    Der Betrieb in der Nachbarschaft und Mediation

    Der Betrieb in der Nachbarschaft und die Interessen der Anrainer. Betriebliche Tätigkeiten führen häufig zu Konflikten mit den Anrainern. Lärm, Gestank, Verkehr und einiges mehr verleiden den Anrainern ihr Wohlbefinden zu Hause. Gleichzeitig braucht man Betriebe, die Arbeitsplätze schaffen, wichtige Dienstleistungen erbringen oder Produkte erzeugen und ordentlich Steuern zahlen. Zu den Konflikten kommt es sowohl bei der Errichtung des Unternehmens ...
  • Überhangsrecht Mediation
    23
    Jul

    Nachbars’ Kirschen: Überhangsrecht, Selbsthilfe und Mediation

    Als Bübchen mit heißem Verlangen Sah oft ich zum Nachbar hinein Dort sah einen Kirschbaum ich prangen Der lud mich zum Naschen ein Die Kirschen ganz heimlich gestohlen Was besseres wusst‘ ich mir kaum Ich kroch durch den Zaun, sie zu holen Und klettert‘ auch Nachbars Baum Kaum konnt‘ ich die Stunde erwarten Wo sich die Gelegenheit bot Die Kirschen ...
  • 22
    Jul

    Mediation bei nachbarschaftlichen Belästigungen (Immissionen)

      Immissionen, also Einwirkungen (vulgo Belästigungen) durch Nachbarn, nachbarschaftliches Handeln oder Unterlassen, können sehr vielfältige Ausprägungen haben. Die gesetzlichen Bestimmungen dazu notwendigerweise abstrakt gefasst (va §364, 364a, 422 ABGB). Was man tatsächlich (aus rechtlicher Sicht) ertragen muss, erschließt sich primär aus der Rechtssprechung und aus den erläuternden Unterlagen zum Gesetz. Für die Betroffenen ist das ein Handicap. Wenn man bis zum ...
  • Mediation Grenzstreitigkeiten
    21
    Jul

    Mediation bei Grenzstreitigkeiten

    Mediation bei Grenzstreitigkeiten kommen häufig vor und können ganz unterschiedlich gelagert sein. Für diesen Beitrag haben wir die wichtigsten Streitthemen im Zusammenhang mit Grenzen herausgesucht. Wir geben jeweils eine kurze Einleitung zum Konfliktfall, erläutern Vor- und Nachteile einer Mediation und skizzieren den streitigen Weg. Der Beitrag soll eine kleine Hilfestellung für Betroffene von nachbarschaftlichen Grenzstreitigkeiten sein. Müssen Grenzeinrichtungen vorhanden sein, ...
  • Mediation Bauverfahren
    20
    Jul

    Mediation im Bauwesen

    Mediation im Bauwesen. Denn wenn gebaut werden soll, dann gibt es oft widerstrebende Interessen des Bauherrn und der Anwohner. Aus rechtlicher Sicht sind beiden Seiten enge Grenzen gesetzt. Doch Nachbarrecht ist nicht gleich Nachbarinteresse. Lesen Sie wie das Baurecht in Österreich konzipiert ist, wie das Verfahren im Streitfall aussieht und warum man als Betroffener zur Mediation zurückgreifen sollte. Das Baurecht ...
  • Mediation Wohnungseigentum
    19
    Jul

    Mediation unter Wohnungseigentümern

    Mediation bei Konflikten rund ums Wohnungseigentum. Gibt es mehrere Eigentümer einer Liegenschaft (Wohnungseigentum, schlichtes Miteigentum), so ist das Konfliktpotential naturgemäß besonders hoch. Das liegt an der räumlichen Nähe, an teils fehlgeleitenden Vorstellungen bezüglich Rechten und Pflichten der Eigentümer, als auch an widerstrebenden Wünschen und finanziellen Mitteln der Nachbarn. Zugegeben, die Konstellationen sind auch nicht immer einfach. Weder gibt es immer ...
  • BATNA
    21
    Jun

    BATNA in der Mediation

    BATNA in der Mediation    BATNA (best alternative to a negotiated agreement) ist ein Begriff, den Fisher & Ury in ihrem Buch Getting to Yes – Negotiating an Agreement without giving in (deutsch: das Harvard Konzept) geprägt haben. Das Konzept selbst ist hinlänglich bekannt. Doch was hat ein BATNA mit der Mediation zu tun? Alternativen zu haben ist auch in ...
  • Ehevertrag und Mediation
    15
    Mai

    Der Ehevertrag als Mittel der präventiven Konfliktlösung

    Ein Ehevertrag – oder eingeschränkt eine Vorausvereinbarung (Vorwegvereinbarung) – kann auch und wird auch sinnvoller Weise beim Mediator in groben Zügen vereinbart. Die Nachfrage nach einvernehmlich vereinbarten Eheverträgen steigt ständig. Doch sind zweierlei Einschränkungen zu beachten. Zum einen berufsrechtlicher Natur (was darf der Mediator?) und zum anderen sind Einschränkungen zivilrechtlicher Natur (was darf der Bürger?) zu beachten. In diesem Artikel ...
  • Reinhold Allinger-Csollich Mediator
    8
    Mai

    Reinhold Allinger-Csollich ist neuer Partner bei geschlichtet!

    Eine echte Verstärkung Herr Reinhold Allinger-Csollich wurde im Mai 2017 als Partner des Mediations-Unternehmens geschlichtet! aufgenommen. Mit diesem Zugang gewinnt geschlichtet! einen starken Partner mit enormer Erfahrung dazu. Wir stärken damit unser Mediations-Team vor allem im privaten Bereich. Über Reinhold Allinger-Csollich Herr Allinger-Csollich ist seit 2005 eingetragener Zivilrechts-Mediator. Er wird sich primär um die Mediations-Schwerpunkte der Familien-Mediation, der Scheidungs-Mediation, Mediation ...
  • 28
    Apr

    Mit Werner Danda ist geschlichtet! jetzt auch in Oberösterreich und mit einem Fuß in Deutschland ...

    Werner Danda, MBA wurde im April 2017 als Partner in der Mediations-Kanzlei geschlichtet! aufgenommen. Mit diesem Neuzugang ist geschlichtet! nun auch in Oberösterreich vertreten. Herr Danda war viele Jahre als Geschäftsführer mehrerer Technologie-Unternehmen national und international tätig, bevor er sich als Unternehmensberater selbstständig gemacht hat. Herr Danda hat in seiner Karriere außerdem zwei Executive MBAs an US-Universitäten erlangt. Heute unterrichtet ...