Vorteil einer Mediation bei geschlichtet!

665
0
Teilen:

geschlichtet! vertritt niemals eine Partei; weder führen wir nebenher streitige Verfahren, noch beraten oder coachen wir unsere Klienten. Die Kanzlei ist – und das ist wohl ein Alleinstellungsmerkmal – ausschließlich allparteilich tätig. Und ist ausschließlich in der außergerichtlichen Streitbeilegung tätig.


Vorteile auf einen Blick

 Kostengünstig

 Nachhaltige Vereinbarung

 Einvernehmliche Regelung

 Diskrete Behandlung

 Konflikt-Lösung (statt Schuldfrage)

 Spezialisierung

 

 


Kosten

Zeit ist Geld. Gerichtsverfahren bzw. streitige Verfahren überhaupt, dauern. In Österreich dauern Verfahren in Handelssachen in 1. Instanz rund 400 Tage (Quelle: Weltbank). Dazu kommt die Vorbereitungszeit. Nicht inkludiert in dieser Zahl ist auch ein eventueller Instanzenzug. Zählen Sie daher ruhig noch etwas dazu. Bei uns werden diese Verfahren wesentlich beschleunigt. Es gibt auch keinen Instanzenzug, denn das Ziel ist einvernehmliche Regelung. Sparen Sie Geld/Zeit und Nerven.

Nachhaltigkeit

Wo es Gewinner und Verlierer gibt, dort sind die Regelungen nie nachhaltig. Ein Deal wird zwischen den Parteien ausgehandelt; ein Urteil von oben diktiert. Der Verlierer wird einen Weg finden, dem Sieger an anderer Stelle eins auszuwischen. Nur wenn sich beide Parteien im Deal wiederfinden, wird nachhaltig Besserung erzielt. Bei geschlichtet! können unsere Kunden nachhaltige Vereinbarungen erzielen.

Einvernehmen

Den größten Nutzen ziehen unsere Kunden aus ihren einvernehmlich erzielten Regelungen. Das Einvernehmen als Ziel erfordert gleichzeitig die größte Selbst-Überwindung vieler Menschen. Denn wer im Clinch liegt, würde ganz gerne in allen Belangen obsiegen. Menschlich, allzu menschlich. Trotzdem sprechen die besseren Argumente für eine einvernehmliche Lösung. Und wir von geschlichtet! stehen dafür ein.

Diskretion

Soweit es die diskrete Behandlung von (unangenehmen) Themen betrifft, liegt der Vorteil bei für unsere Kunden auf der Hand. Wir unterliegen als Zivilrechts-Mediatoren ex lege der Schweigepflicht (wie auch Priester, Anwälte oder Ärzte). Darüber hinaus finden unsere Verfahren abseits der Öffentlichkeit statt. Ist das Gerichts-Verfahren geradezu vom Prinzip der Öffentlichkeit getragen, gilt dies genau umgekehrt für die Verfahren in unserem Unternehmen. Diese sind gerade nicht öffentlich. Und das ist für unsere Kunden ein großes Anliegen.

Spezialisierung auf außergerichtliche Lösungen

Die Kanzlei geschlichtet! hat sich auf außergerichtliche Regelungen von Streitfällen spezialisiert. Die Spezialisierung ermöglicht die alleinige Konzentration auf dieses Thema. Davon profitieren Sie als Kunde.

(Foto: Shutterstock)

Redaktion
Follow me

Redaktion

geschlichtet! Redaktion bei geschlichtet!
Redaktion
Follow me

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Teilen:

Hinterlassen sie eine Antwort