• 22
    Mai

    Dr. Mathias Vogl, Sektionschef BM.I., im Interview: Migration als Chance

    Das Thema Migration beschäftigt die Politik auf allen Ebenen, lokal, national und international wie sonst derzeit kaum ein Thema. Wie gehen Sie als Sektionschef und wie geht Ihr Ministerium mit so einem komplexen Thema um? Haben Sie manchmal das Gefühl „wo fangen wir da nur an“? Migration gibt es so lange wie die Menschheitsgeschichte. Dass Österreich bzw. die Europäische Union ...
  • Peer-Mediation
    19
    Apr

    Peter Kubesch hat Schüler und Lehrer zu Peer-Mediatoren in der Herz-Jesu Schule ausgebildet

    Das Thema Peer-Mediation in Schulen ist aktuell und ausgesprochen relevant. Wird doch in der Öffentlichkeit mehr und mehr beklagt, dass das gekonnte Umgehen mit Konflikten bei vielen Menschen kaum mehr vorhanden ist. Dies gilt genauso für den Schulbereich. Daher bilden immer mehr Schulen ausgewählte Schülerinnen und Schüler zu Peer-Mediatoren aus. Der Erfahrungsbericht von Peter Kubesch schildert, wie die Peer-Mediatoren-Ausbildung in einer ...
  • innerbetriebliche_mediation
    4
    Mrz

    Einführung in die innerbetriebliche Mediation

    Innerbetriebliche Mediation Innerbetriebliche Mediation dient dem Wohl Ihres Teams und der Effizienz Ihres Unternehmens, denn Blockaden innerhalb Ihres Unternehmens werden durch diese Art der Konfliktbearbeitung gelöst. Bislang latent ausgetragene Konflikte, sich negativ auf das Betriebsklima und auch unmittelbar auf die Geschäftsziele auswirkend, werden so für Ihr Unternehmen und die am Konflikt beteiligten Personen zufriedenstellend gelöst. Eine Konfliktursache kann in vermeintlich ...
  • 25
    Jan

    Kostenvergleich der Kosten eines Gerichtsverfahrens und der Kosten einer Mediation

    Mag. Peter Kubesch, CMC, hat einen sehr übersichtlichen Kostenvergleich (Gerichtsverfahren – Mediationsverfahren) erstellt. Informieren Sie sich hier über einen (von mehreren) Gründen, weswegen sich immer mehr Menschen für eine Mediation bei geschlichtet! entscheiden. Die Prozesskosten eines Gerichtsverfahrens Kostendarstellung Die Gerichtskosten in Österreich richten sich nach dem Streitwert, die Gerichtsgebühren sind im Gerichtsgebührengesetz (GGG) geregelt. Ebenso richten sich Anwaltskosten nach dem Streitwert und ...
  • 25
    Nov

    Der Wildwuchs der Judikatur – und die mögliche Lösung einer Mediation

     Auch im juristischen Bereich gilt: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Nach der zu empfehlenden Lektüre des im eingefügten Link ersichtlichen Artikels in „Die Presse“ dürfen wir Ihnen, geschätzte Leserschaft, die Sicht der Mediatoren zu diesem Fall näherbringen. Link:  Der Wildwuchs der Judikatur bei einer Scheidung Wie konnte so etwas passieren? Die Antwort und Empfehlung von Frau Prof. Deixler-Hübner  ist aus unserer ...
  • 15
    Nov

    Mediation – mit Pause

    Da entscheidet sich der Chef eines Handelsunternehmens mit 65 Mitarbeitern, dass Mediation das ideale Medium wäre, um zwei Streithansln wieder zu „befrieden“. Sie sollen ihre Probleme lösen und wieder zusammenarbeiten. Als Mediator werde ich auf Empfehlung eines Geschäftspartners des Chefs eingeladen und erkläre allen Beteiligten wie die Mediation ablaufen kann. Nach einigem Zögern sind auch die beiden Konfliktparteien (ein 47 ...
  • 14
    Nov

    Interview mit Mag. Peter Kubesch, CMC

    Nach 20 Jahren Konzerntätigkeit, vorwiegend im Vertrieb und Marketing, wie kommt es dazu, dass Du nun Mediator bist? In diesen 20 Jahren in verschiedenen Konzernen mit sehr vielen verschiedenen Vorgesetzten und Kollegen habe ich tiefgehend gelernt wie Menschen in Stresssituationen miteinander umgehen. Die Branche, in der ich sehr lange tätig war, ist eine Branche, die dauernd unter Stress steht. Enormer ...
  • 3
    Nov

    Mediation für kirchliche Einrichtungen

    Übersicht Mediation in kirchlichen Bereichen Auch im Bereich kirchlicher Institutionen, gleich welcher Konfession, betätigen sich die Beteiligten (Klerus, kirchliche Mitarbeiter oder Ehrenamtliche) sowohl zeitlich als auch seelisch sehr intesiv. Alle Beteiligten sind von der Botschaft ihrer Religion überzeugt und wollen mit größten Einsatz dafür eintreten. Dennoch entstehen durch die Zusammenarbeit der verschiedenen Gruppen immer wieder Spannungen bis hin zu massiven ...
  • 3
    Nov

    Anwendungsbereiche der innerbetrieblichen Mediation

    Die (neue) Führungskraft Die Erwartungen an eine neue Führungskraft sind enorm. Doch was, wenn das Team die neue Führungskraft nicht akzeptiert? Eine Neubesetzung ist teuer (und ein Gesichtsverlust obendrein). Ein Aussitzen des Konfliktes – was in der Praxis der Regelfall ist – reduziert die Motivation und Produktivität. Nicht der Kunde, nicht die Arbeit, sondern die Führungskraft steht im Fokus. Wir ...