Angebot Wirtschafts-Mediation

561
0
Teilen:

Finden sich Personen zusammen, um gemeinsam ein Unternehmen zu betreiben, so liegen die Vorteile auf der Hand: Aufgaben und Risiken werden geteilt, mehr Kapital und Know-how wird im Unternehmen gebündelt etc. Gleichzeitig wirken sich Entscheidungen des Einen auf die anderen Gesellschafter aus. Der Abstimmungsaufwand steigt und unterschiedliche Vorstellungen müssen auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden. Konflikte liegen somit in der Natur der Unternehmung. Der Gesellschaftsvertrag ist häufig unzureichend. Unsere Kanzlei unterstützt dagegen im konkreten Einzel-Fall.

Die Verfahren in unserer Kanzlei stellen die einvernehmliche Lösung in den Mittelpunkt. Es geht bei unserer Konfliktregelung nicht um ‚Recht-behalten’, sondern um eine passende Regelung für alle Beteiligten. Wer ‚Recht-haben’ will, ist bei Gericht besser aufgehoben. Wer eine Basis für die Zukunft der Gesellschaft bauen will, kommt zu uns. Unsere Verfahren sind nicht öffentlich (im Gegensatz zu Gerichtsverfahren). Ihre Konkurrenz, Geldgeber oder Lieferanten bekommen davon nichts mit. Unsere Mediatoren und Schlichter sind allparteilich; sie fördern die Lösung und befeuern nicht den Streit. Unsere Verfahren kosten weniger und sind zeitlich kürzer als Gerichtsverfahren.

(Foto: Shutterstock)

Redaktion
Follow me

Redaktion

geschlichtet! Redaktion bei geschlichtet!
Redaktion
Follow me

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Teilen:

Hinterlassen sie eine Antwort